Greifs empfangen Aufsteiger aus Gießen

Am Sonntag empfangen die Badener Greifs zu ihrem zweiten Heimspiel der Saison die Golden Dragons aus Gießen. Kickoff ist um 15 Uhr im Sportzentrum in Eggenstein.

Während die Greifs das erste Saisonspiel gegen die Ravensburg Razorbacks mit 21:14 gewinnen konnten, ist das Gastspiel der Golden Dragons der erste Auftritt in der Regionalliga überhaupt. 2011 dominierten die Gießener die Oberliga und krönten eine perfekte Saison ohne Niederlage mit dem Aufstieg in die Regionalliga Mitte. Dabei erzielten die Golden Dragons beachtliche 395 Punkte und ließen nur 34 Gegenzähler zu. Ob die Defense auch gegen den Absteiger aus der 2. Bundesliga (GFL2) bestehen kann, wird sich zeigen.

Der Förderverein der Greifs wird sich wie gewohnt um das leibliche Wohl der Zuschauer kümmern. Der Eintritt ist frei.