Badener Greifs Senior Flag bei seiner ersten Turnierteilnahme

Am 14. August 2011 nahm das erst vor drei Monaten ins Leben gerufene Senior Flag Team am, von den Walldorf Wanderers organisierten, Gundbach Bowl VIII teil. Um 7.00 Uhr machte man sich in einem Kleinbus auf den Weg nach Mörfelden – Walldorf und harrte den Dingen, die da auf einen zu kamen.

 

Im ersten Spiel musste man dann gleich gegen das favorisierte Team der Walldorf Wanderers I antreten, welches mit 31 : 7 für die Wanderers aus ging, die jedoch nur einen von 5 PATs verwandeln konnten.

 

Im zweiten Spiel, gegen das vom Alter her sehr junge Team der Wiesbaden Tigers, gab es dann mit 43 : 12 den ersten Sieg in der noch jungen Teamgeschichte zu bejubeln.

 

Das dritte Spiel gegen die Franken Fun Rams konnte man Anfangs relativ offen halten, bis dann eine Interception einen Break in der Offense ergab und das Spiel letztendlich mit 31 : 19 zu Gunsten der Fun Rams aus ging.

 

Im vierten Vorrundenspiel spielte man gegen das Team der Purple Flags. Dieses sehr hart geführte Spiel, in welchem man knapp an einer Ejection vorbei ging, endete letztendlich mit 13 : 7 für die Purple Flags.

 

Das Platzierungsspiel um Platz 7 – 8 lautete dann Badener Greifs Senior Flag vs. Wiesbaden Phantoms All Stars. Es sollte das für beide Teams schönste Spiel an diesem Tag werden. Dieses endete mit 20 : 14 für das Greifs Senior Flag, welches dadurch in seinem ersten 5on5 Flag Turnier den 7. Platz von 10 Teams belegte.

 

Dass das Senior Flag auf dem richtigen Weg ist zeigt das Lob, welches von mehreren Seiten an das Team heran getragen wurde.

 

Die Punkte für das Senior Flag Team erzielten:

 

Karsten Hodapp: TD: 10

Florian Steinmetz: TD: 3 PAT: 7

Jimmy Collins TD: 1  Safety: 1

Yves Chassein: TPC: 1

Olli Endriss: Interception 1

Bernd Metzler: Interception 1